DE
EN

Banner 1 Bali

Speisen warm halten mit unsichtbarer Technologie

InductWarm® 130+ Undercounter

Masse: 350 x 350 x 110 mm (GN 2/3)
Mit vier Warmhaltestufen
Max. Leistung: 800 W
Eingangsspannungsbereich: 110/230 V AC / 50/60 Hz

Betriebs- und Montageanleitung

Halten Sie Speisen warm mit unsichtbarer Technologie von Gastros Switzerland. Das InductWarm® 130+ Modul lässt sich unterhalb von Theken aus verschiedensten Materialien installieren. Es liefert damit die perfekte Kombination aus innovativer Technologie und edelsten Oberflächen - für ein Höchstmass an Individualität und Flexibilität bei der Gestaltung Ihres Buffets.

So halten Sie Speisen unsichtbar warm

Unter der Oberfläche sind Induktionsgeräte verbaut, um Speisen auf vier unterschiedlichen Leistungsstufen zwischen 40°C und 95°C warmzuhalten. Jegliches induktionsfähige Geschirr kann darauf verwendet werden. Die Induktionswellen unserer InductWarm®-Technologie werden durch die Tischplatte direkt auf die metallbeschichteten Gefässe übertragen. Dadurch wird die Platte an sich nicht direkt erwärmt. Entfernen Sie das Geschirr von der Oberfläche, erhalten Sie eine multifunktionale Theke in edler Optik, geeignet für diverse Zwecke (z.B. als Konferenztisch, Candy oder Kuchen-Bar etc.).

Bedienerfreundlich und effizient

Die Wärmestufenregulierung erfolgt direkt am Gerät, über ein externes Bedienpanel oder eine Infrarot-Fernbedienung. Dabei zeigen Ihnen LEDs am Gerät bzw. am Bedienelement zu jeder Zeit den aktuellen Betriebsstand an. Aufgrund des geringen Anschlusswertes unseres InductWarm® 130+ Gerätes von nur 800 W, lassen sich bis zu drei Geräte mit einer 110/220V, 16A-Steckdose betrieben. Dabei ist jedes Gerät individuell steuerbar. Es besteht aber auch die Möglichkeit, bis zu 16 Module zu einem Netzwerk zu verlinken und diese nur mit einem einzigen externen Bedienpanel zu steuern.

Das InductWarm® 130+ ist mit dem weltweit einzigartigen DPC (Dynamic Power Control) ausgestattet. Das DPC erkennt die Induktionsfähigkeit des Aufsatzes und passt die Leistungsabgabe automatisch an. So kann sichergestellt werden, dass das InductWarm® - Porzellan genauso aufgeheizt werden kann wie eine massiver Gusseisen-Topf.

Multifunktionale Theken in individuellem Design

Egal ob Kunststein, Glas oder Holz – installieren Sie das InductWarm®-System passend zu Inneneinrichtung und Ambiente unter Theken aus verschiedensten Materialien. So bleiben Sie absolut flexibel im Design Ihrer Buffetmöbel und gestalten Ihre Wärmetheke ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Die Induktionstechnik zum Warmhalten der Speisen bleibt dabei vollkommen unsichtbar.

Deckmaterial Kunststein

Oberflächen aus (Kunst-)Stein sind nicht nur benutzerfreundlich, sie bestechen auch durch einen besonders hochwertigen Look. Als Deckmaterial für das InductWarm® 130+ System empfehlen wir grundsätzlich KEINEN Naturstein. Stattdessen stehen diverse Kunststeine zur Verfügung. VORSICHT: Stein bzw. Kunststein als Trägermaterial dehnt sich bei Erwärmung aus, was zu Spannungsrissen führen kann. Es wird empfohlen, die Ausdehnung des Trägermaterials mit einer umgehenden Silikonfuge zu kompensieren. Beachten Sie hierfür bitte die Einbauempfehlungen.

Gastros gibt gerne Empfehlungen bei der Wahl des Trägermaterials ab, übernimmt jedoch keine Haftung bei Schäden am Trägermaterial.

Deckmaterial Glas

Glas verleiht Ihrem Buffetmöbel einen edlen Look mit besonderem Glanz und es lässt sich sehr gut reinigen. Unsere Empfehlung ist kratzhemmendes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 20 mm und abgerundeten Ecken. Das Material kann in praktisch jede RAL-Farbe eingefärbt werden. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, Logos etc. anzubringen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wahl des Glases und lassen Ihnen auf Anfrage eine Liste mit Glasspezifikationen zukommen.

Deckmaterial Holz

Buffetmöbel aus Holz sind zeitlos und passen zu jedem Einrichtungsstil von klassisch-elegant bis rustikal. Das Material strahlt optische Wärme und Lebendigkeit aus. Die Verwendung von Holz als Cover für das InductWarm® 130+ System stellt technisch kein Problem dar. Bitte beachten Sie aber folgenden HINWEIS: Es darf kein bemaltes, lackiertes oder geleimtes Holz verwendet werden, sondern nur geöltes Naturholz. Feuchtigkeit und/oder Trockenheit können zu Rissbildungen im Holz führen.

Optionale Zusatzausstattung

Externes Bedien-Panel

Das InductWarm® 130+ kann über eine optionale externe Bedieneinheit auf vier Temperaturstufen angesteuert werden. Dies ermöglicht eine Bedienung von der Buffet-Front.

Infrarot Fernbedienung

Auch mit der optionalen Infrarot Fernbedienung ist eine Ansteuerung möglich. Dabei können die Leistungsstufen 1-4 durch Drücken des jeweiligen Tasters auf der Fernbedienung eingestellt werden.

Montageset

Die optionalen Montagewinkel ermöglichen eine simple Montage der Geräte unter der Theken- oder Tischoberfläche.

Verbindungskabel

Bei der Bestückung Ihrer Tische oder Theken sind Sie komplett flexibel in der Anordnung und Anzahl der InductWarm®-Elemente. Bis zu drei einzelne Elemente können mit diesem Verbindungskabel miteinander verbunden werden.

Gewinner des Top Hotel Star Awards - Kategorie Flexibilität

Kontaktdaten

Gastros Switzerland AG
Buckhauserstrasse 1
CH - 8048 Zürich

  +41 44 545 32 40
  +41 44 545 32 41
  info@gastros.swiss
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden